Regionalgeld LauReg

www.laureg.wordpress.com

Die Abwanderung von großen Teilen der Bevölkerung und die damit rückläufige Kaufkraft stellen die regionalen kleinen und mittelständischen Unternehmen vor die immer schwieriger werdende Aufgabe, sich gegen die mit solchen Entwicklungen erfahrenen „Großen“, wie Discounter, Groß- und Einzelhandelsketten aber auch gegen die Billigangebote der EU-Nachbarregionen zu behaupten.
Die Initiative „LauReg“ sieht in einer Regionalwährung, wie sie sich andernorts schon mehrfach bewährt hat, einen möglichen Weg, die regionalen Wirtschaftskreisläufe zu beleben. Die einmal in Umlauf gebrachte Kaufkraft verbleibt in der Region und hilft so in den verschiedensten gesellschaftlichen Ebenen das Leben aller Beteiligten lebenswerter zu gestalten und letztendlich den Zusammenhalt unter den Menschen der Region zu fördern.
Die Initiative „LauReg“ nutzt den Zittauer Wissenschaftsladen als Treffpunkt und – einmal wöchentlich – als „Wechselstube“.