Die „Mining Company“ der Gründerakademie

Die „Mining Company“ ist seit dem Projektstart 2006 ein interessantes und innovatives Teilprojekt der „Gründerakademie“.

Im Rahmen studentischer Projektarbeiten der „Mining Company“ wurde beispielsweise der Zittauer Wissenschaftsladen eingerichtet und eine Geschäftsideendatenbank im Internet geschaffen.

Die Trendworkshops und Arbeitsgruppen der „Mining Company“ sollen Anregungen für Geschäftsideen und regionale Wirtschaftsentwicklung liefern. Im akademischen Leben der Hochschuleirichtungen bieten sie ein Forum für den inhaltlichen Austausch unterschiedlicher Fachgebiete.